ried-traunkreis.naturfreunde.at

Basiskurs Hochtouren

Andi und Günter nahmen an einem Hochtouren Basiskurs teil, veranstaltet von der Naturfreunde Akademie.

Der Kurs fand von 22. bis 25. Juli 2021 in den Hohen Tauern statt.

 

Das 4-Tage Training startete Donnerstagmittag bei Kaiserwetter. Unser Treffpunkt war die Franz-Josefs-Höhe auf der Großglockner Hochalpenstrasse. In 2h 15min stiegen wir mit teilweise schwerem Gepäck (manche hatten 20kg am Rücken) zur Oberwalderhütte 2.973m auf. Von dort hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Großglockner.

 

Insgesamt waren wir 13 Teilnehmer und 2 Bergführer. Eine sehr homogene Truppe.
Der Kursleiter war Patrick Laszlo. Den Link zu seiner Homepage findet ihr im Info-Kasten.

 

Im Kurs haben wir folgende Themen behandelt:

  • Gehen mit Steigeisen
  • Knotenkunde (8er Knoten, Prusik, Garda Klemme, Halbmastwurf, "Butterfly")
  • Seil- und Sicherungstechnik am Gletscher
    • Bergen aus der Gletscherspalte
    • T-Anker "Toter Mann"
    • Prusiken
    • Mannschaftszug
  • Eisklettern
  • Bremstechnik mit Eispickel

 

Am Samstag sind wir in zwei Seilschaften auf den Johannisberg 3.453m gestiegen.

 

Das Wetter war immer auf unserer Seite und wir konnten meist bei wenig Wind, im Gastgarten auf 3000m sitzen.

Sonntags 12 Uhr waren wir wieder zurück am Parkplatz und machten uns mit vielen neuen schönen Eindrücken müde, aber glücklich auf den Heimweg.

Loading
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche