ried-traunkreis.naturfreunde.at

Friedenslichtmarathon

Ein Friedenslichtmarathon der kein Marathon war.

Die verschärften Corona Maßnahmen untersagten alle Veranstaltungen, somit auch unseren FLM. Mit dem Auto konnte schließlich das Licht aus Bethlehem von Linz nach Kremsmünster gebracht werden.

 

Am Sonntag 13.12., 7:45 Uhr versammelten sich alle Partnergemeinden in der Michaelskapelle im Stift Kremsmünster. Nach einer würdevollen Andacht durch Pater Arno brachten Alexandra und ich das Friedenslicht, fahrend und nicht laufend, in unsere Kirche zum Gottesdienst. Am Ende der Hl. Messe überreichten wir das Friedenslicht an Pater Albert. Gleichzeitig wurde der Spendenscheck in Höhe von 4700.- Euro für Licht ins Dunkel an Gegenleitner Gerhard übergeben.

 

Herzlichen Dank an euch alle für die Unterstützung und Treue in dieser schwierigen Zeit.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche