ried-traunkreis.naturfreunde.at

Schikurs

Skikurs der Naturfreunde Ried im Traunkreis 18.02.-21.02.2017

 

Über 500 ehrenamtliche Stunden für einen guten Zweck!

 59 „Pistenflöhe“, „Schneeraketen“, „Pistenkracher“, „Tiefschneegangster“ und „Megafeger“ absolvierten in den Semesterferien  unter Aufsicht von 12 ausgebildeten Skilehrern bzw. Kinder- und Jugendbetreuern und halbwegs guten   Wetterverhältnissen am Kasberg in Grünau ihren 4tägigen Skikurs. Vor allem den Kleinsten wurde durch spielerische und zum Teil auch sehr lustige Art und Weise das Erlernen von Gefühl, Koordination und Sicherheit auf 2 „Brettln“ vereinfacht – das ein oder andere „Süße“ zu  Motivationszwecken durfte natürlich nicht vergessen werden und wurde letztendlich  zum fixen Bestandteil.

 

Die „große Pause“ wurde für alle in der Sonnalm bzw. im  Hochberghaus in Form des Mittagessens eingelegt – laute „Hungerschreie“ ließen so manchen Skilehrer noch schneller   um  Essenstablett und Saftkrug laufen.

 

Die Skilehrer der Naturfreunde möchten sich hiermit bei allen Eltern bedanken, die ihnen  ihr Kostbarstes vier Tage lang anvertraut und sich am letzten Tag die Zeit genommen haben um beim Abschlussrennen trotz massiven Regens ihre Kinder am Berg zu besuchen und anzufeuern.

 

Ein großer Dank ergeht an alle Skilehrer, die 4 Tage ehrenamtliche, unentgeltliche  und vor allem aber sehr verantwortungsvolle Arbeit dem Verein zur Verfügung gestellt haben.

 

Ein besonderes „Danke“ möchten wir an Karin und Marcel Waser richten, die ihre Funktionen mit dem diesjährigen Schikurs beendet haben. Erst durch ihren Einsatz, vor allem aber ihr Mitwirken, haben sie den Skikurs zu dem gestaltet,  was er heute ist.  

 

Marcel hat nicht nur im Verein das Skifahren erlernt, sondern auch in über 15 Jahren als Schiinstruktor die Begeisterung fürs Skifahren weitergegeben.

 

Karin hat in den letzten 20 Jahren mit ihrer großen fachlichen Kompetenz und Erfahrung viel zum Wohlbefinden aller Kinder, besonders der Neuanfänger, beigetragen – es wurden Nasen geputzt, so manche Träne  getrocknet, Freude geteilt und so das große Vertrauen der Eltern, immer wieder über wirklich viele  Jahre, täglich aufs Neue bestätigt.

 

Wir hoffen, den Kindern hat dieser Kurs viel Spaß gemacht und wir würden uns sehr freuen, sie beim nächsten Skikurs 2018 erneut als „Pistenflöhe“ oder „Megafeger“  wiederzusehen.

 

Skikursteam: Thomas, Raphael, Marcel, Karin, Karl, Helmut  Waser,  Andreas Stöger, Hannes Kempinger, Silke, Peter, Tina, Anja Jungreithmair

 

Fotolink:

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ried im Traunkreis
  • Florian Stinglmair
  • 0664/ 385 72 66
  •  
  • Sportstraße 11
    4551 Ried/Traunkreis
ANZEIGE
Angebotssuche